Globalisierung – die Chance für Ihr Unternehmen?

Erfolgreiche Vertriebs-, Produktions- und Logistiknetzwerke sind die großen Herausforderungen jedes Unternehmensmanagements. In der globalisierten Welt ist die Forderung nach effizienten Produktivitäts- und Kompetenzstrukturen allgegenwärtig. Wie können die Komplexität beherrschbar gemacht und die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit erhöht werden?

Es geht um mehr als Lohnkostenvorteile durch Verlagerung oder Aufbau von Verkaufsniederlassungen ins Ausland. Die Standortfrage ist für produzierende Unternehmen erfolgsentscheidend. Sie müssen insbesondere die Wachstumsmärkte optimal bedienen und deshalb ständig hinterfragen, ob ihre wertschöpfenden Aktivitäten optimal auf dem Globus positioniert sind. Es gilt, für jedes einzelne Unternehmen den individuellen Lösungsweg zu finden – das Konzept aus der Schublade für alle gibt es nicht.

Gemeinsam mit Ihnen finden wir Ihre individuelle Lösung für:

Die passende Wertschöpfungsstrategie
Wie kann der Global Footprint – der individuelle globale Fußabdruck Ihres Unternehmens – strategisch besser ausgerichtet werden?
Wie kann das Optimum aus Produktions- und Supply-Chain-Kosten aussehen?
Wir zeigen die für Ihr Unternehmen möglichen Optionen auf und bewerten diese gemeinsam mit Ihnen und Ihren Fach- und Führungskräften.

Das zukunftsfähige Produktionsnetzwerk
Welches Potenzial besteht durch Segmentierung und Neustrukturierung von Produktgruppen? Welche Wertschöpfungstiefe ist am jeweiligen Standort richtig und welcher Investitionen, Kapazitäten und Kompetenzen bedarf es dafür?
Welche lokalen Unterschiede gibt es und wie ist die richtige Balance aus globaler und lokaler Fertigung?
Wir erstellen mögliche Szenarien und schätzen Herstellkosten- sowie Vertriebspotenziale ab und überführen die Ergebnisse in einen möglichen Business Case.

Die richtige Leistungsfähigkeit der Standorte
Wie leistungsfähig sind die Prozesse und Strukturen einzelner Produktionsstandorte heute? Welche landestypischen Strukturen, Fähigkeiten und Restriktionen gilt es zu beachten? Welches Technologiekonzeptes und welcher Fertigungsstandards bedarf es, um in der Vernetzung erfolgreich zu sein? Wie muss ein globales und lokales Trainings- und Qualifizierungsprogramm aussehen, um die Leistungsfähigkeit der Standorte nachhaltig abzusichern?
Wir bewerten Standorte und zeigen die Chancen und Potenziale auf.

Unser Name ist für uns Programm. Wir verstehen und als Partner des Managements. Unser Beratungsverständnis: Unternehmensentwicklung mit messbaren Ergebnissen. Dass wir damit erfolgreich sind, zeigt die uns zum dritten Mal verliehene Auszeichnung „Beste Berater“.

Klienten bescheinigen uns besonders gute Expertise in den Arbeitsbereichen Strategieentwicklung, HR & Coaching sowie Organisation. Ganz besonders hoch punkten konnten wir in der Kategorie „Klienten-Empfehlung“ – der Bereitschaft von Klienten, uns anderen Unternehmen als Beratungspartner zu empfehlen. Namhafte Unternehmen haben uns bereits vertraut und nutzen heute die Vorteile der Globalisierung als Erfolgsgarant für Ihre Wettbewerbsfähigkeit.

Lassen auch Sie sich in einem ersten Gespräch überzeugen. Gerne nennen wir Ihnen passende Referenzen zu Ihrem Anspruch.

Ihr Ansprechpartner: Dr. Axel Weller, Telefon: 0711 7683- 207 oder aw@management-partner.de

Kommentare sind deaktiviert